d d
 
 
f Formula D interactive
f

Formula D interactive ist ein auf Design spezialisiertes Beratungsunternehmen in Kapstadt, Südafrika. Geschäftsleiter ist der Designer Michael W. Wolf, der seit 2003 in Kapstadt lebt. Nach dem Studium in seiner deutschen Heimat an der Internationalen Schule für Design in Köln (KISD) und der École Nationale Superieure de Création Industriélle [ENSCI] in Paris schloss er sich MARS an, dem Medien- und Forschungslaboratorium am Fraunhofer Institut für Technologie in Köln, dem deutschen Äquivalent zum amerikanischen MIT, wo er unter anderem an experimentellen Mensch-Computer-Schnittstellen arbeitete und sein Hauptaugenmerk auf computerunterstützte Lernprogramme richtete.

Er ist Mitbegründer des Formlos Design Studios, einem auf Produktdesign spezialisierten Unternehmen in Köln. Michael gewann diverse Auszeichnungen, darunter den angesehenen IF Design Award.

In Kapstadt arbeitete Michael als Design-Koordinator für MTE Studios, einer in Dubai und Kapstadt ansässigen Firma, die auf themenbezogene Gestaltung und Edutainment spezialisiert ist. Hier trug er wesentlich zum Konzept und Design der weltweit stattfindenden Wanderausstellung “Islamic Science Rediscovered” bei, die sich mit den großartigen Erfindungen und Forschungen islamischer Wissenschaftler aus dem Mittelalter beschäftigt.

Im Frühjahr 2007 gründete er Formula D interactive, um sich auf digitale Umgebungen interaktiver Lernprogramme zu konzentrieren. Mit seiner Firma entwarf er Anwendungen für bekannte Unternehmen wie VW, Rand Merchand Bank, Anglo Platinum, Anglo Coal, Robben Island Museum, Centre for Public Service Innovation (CPSI), Cape Town Tourism, MTN Sciencentre, Spier Wine Estate.

Formula D interactive arbeitet in enger Partnerschaft mit Wireframe Studios zusammen und unterhält Kontakte zu Technologie-Partnern in China, Deutschland und den U.S.A.

f  
 
 
sd

© Formula D interactive 2013